Geboren wurde ich 1960 in Hamburg. Meine Kindheit verbrachte ich in Mexiko, einen Teil meiner Jugend in Frankreich. Derartig mit Sprachkenntnissen gesegnet, schlug ich die Karriere als Übersetzerin ein, nachdem ich bei meinen Karrierewünschen als Primaballerina, Rockstar, Fallschirmspringerin und Astronautin weder auf bereits vorhandende Fähigkeiten noch auf die nötige Ausdauer setzen konnte. Über ein Vierteljahrhundert brachte ich fremder Leute Texte in eine angemessene Form, bis ich auf die Idee kam, diesen Schritt zu überspringen und meine eigenen Gedanken zu Bildschirm zu bringen.

 

Jetzt, nachdem die Familienphase weitgehend abgeschlossen ist und mein Job noch geistige Ressourcen übrig lässt, habe ich den Kopf voller Schreibprojekte. Ich lebe mit meiner Familie, zu der auch die Katze zählt, in der Nähe von Stuttgart.

 

  

 

 

   

 

 

 

Mitglied beim Autorenforum Montsegur

Montségur Autorenforum

 

 

 

 

 

 

Meine große Leidenschaft, das Reisen, wurde mir sozuagen in die Wiege gelegt. Schon mit einem Jahr ging ich in die weite Welt, oder vielmehr wurde ich mitgenommen. Die Sehnsucht nach neuen Ländern, Sitten und Landschaften wurde in meine DNS eingewoben.

Wenn ich nicht auf Reisen bin, halte ich in meiner Freizeit ein Buch in der Hand, stehe am Herd oder trete gemächlich in die Pedale.

Neuerdings verbringe ich viel Zeit vor der Tastatur. Schreiben wollte ich schon immer mal - später, wenn ich Zeit habe. Aber so langsam stelle ich fest, dass das Leben verdammt kurz ist und dass ich vielleicht anfangen sollte, tatsächlich all das aufzuschreiben, was ich noch schreiben will. Es gibt noch so viel zu tun ...